Optische Filter sind ein entscheidendes Puzzlestück beim Live Cell Imaging. Denn sie müssen das Puzzle aus Fragestellung, Mikroskop-Aufbau, Fluoreszenz-Farbstoffen, Probenvariationen, Detektor-Spezifikationen, Anregungsquellen und sonstigen Anforderungen des Anwenders lösen.