Sprühkammern für die ICP-Probenzufuhr

Sprühkammern sind für flüssige Proben ein wichtiger Teil des Probenzufuhrsystems bei ICP-Geräten. Dort werden die großen Tröpfchen des durch den Zerstäuber erzeugten Aerosols abgeschieden, wodurch eine gleichmäßigere Probenzufuhr ins Plasma erreicht wird.