Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Hochfrequenzspulen für Plasmaflamme bei ICP-Geräten

Soll die Genauigkeit Ihrer Analyseergebnisse nicht leiden, empfiehlt es sich, die Spule für die Erzeugung der Plasma-Flamme regelmäßig auszutauschen. Bei AHF analysentechnik erhalten Sie dazu hochwertige Spulen von Glass Expansion für ICP-Geräte verschiedener Hersteller.
Vielleicht kennen Sie das ja: Sie wollen ein Experiment mit einem Fluoreszenzmikroskop reproduzieren und trotz genauer Anweisungen will es nicht funktionieren. Hier sind die Argolight Kalibrierungssysteme die Lösung, um Unsicherheiten auf der instrumentellen Seite auszuschließen.

Laborbedarf aus PFA Fluorpolymer

PFA ist ein ultrareiner Fluorpolymer ohne Elementspuren aus Katalysatoren oder Stabilisator-Zusätzen und chemisch inert gegen fast alle Chemikalien. Es eignet sich aufgrund seiner Eigenschaften insbesondere für den Einsatz in den Bereichen Ultraspurenanalytik, Bioanalytik, Geochemie, Qualitätskontrolle in der Halbleiterindustrie, Probenvorbereitung und Probenaufbewahrung / Aufbewahrung von hochreinen Flüssigkeiten.

Filterwürfel für die TIRF-Mikroskopie

AHF analysentechnik bietet Ihnen für TIRF-Anwendungen sorgfältig ausgewählte optische Filter, die in speziellen TIRF-Filterwürfeln montiert sind. Erhältlich sind diese für Mikroskope von Nikon, Olympus, Zeiss und Leica.
Optische Filter sind eine wichtige Komponente im Bereich der Bildverarbeitung im industriellen Bereich. Insbesondere bei Sensorsystemen können Sie bei der Bildsignalerfassung eine entscheidende Rolle spielen, um beispielsweise unerwünschte Bildsignale herauszufiltern.

Sprühkammern für die Probenzufuhr bei ICP-Geräten

Sprühkammern sind für flüssige Proben ein wichtiger Teil des Probenzufuhrsystems bei ICP-Geräten. Dort werden die großen Tröpfchen des durch den Zerstäuber erzeugten Aerosols abgeschieden, wodurch eine gleichmäßigere Probenzufuhr ins Plasma erreicht wird.

Nie mehr blockierte ICP-Zerstäuber!

Die robusten Parallelpfad-Zerstäuber von Burgener Research eignen sich hervorragend für die Probenzufuhr von stark salzhaltigen oder partikelhaltigen Proben, was üblicherweise bei der ICP-MS und ICP-OES eine große Herausforderung darstellt.

Filtersets für die Epi-Fluoreszenzmikroskopie

Epi-Fluoreszenz-Filtersets sind die am häufigsten eingesetzten Filtersets in der Fluoreszenzanalytik. AHF analysentechnik bietet hartbeschichtete Filtersets der »ET-Serie« von Chroma und der »HC-Serie« von Semrock fertig montiert in Filterwürfel für Zeiss-, Olympus-, Nikon- und Leica-Mikroskope. Auch die Halterungen anderer Hersteller können bestückt werden.

Optische Filter für die Durchflusszytometrie (FACS)

Die Durchflusszytometrie (FACS = Fluorescence-activated Cell Sorting) ist eine Schlüsseltechnologie, die es ermöglicht, Zellen bis hin zu subzellulären Strukturen in Suspension zu analysieren. Eine entscheidende optische Komponente sind spezifische Strahlenteiler und Sperrfilter vor dem Detektor.

Optische Filter für das Live-Cell-Imaging

Optische Filter sind ein entscheidendes Puzzlestück beim Live Cell Imaging. Denn sie müssen das Puzzle aus Fragestellung, Mikroskopaufbau, Fluoreszenzfarbstoffen, Probenvariationen, Detektor-Spezifikationen, Anregungsquellen und sonstigen Anforderungen des Anwenders lösen.
AHF analysentechnik AG bietet Ihnen optische Filter der Hersteller Chroma und Semrock für verschiedenste Anforderungen bei industriellen Bildverarbeitungssystemen (Machine Vision), wie dem gezielten Herausfiltern spektraler Bereiche bei der Kameradetektion.

Zerstäuber für die ICP-Probenzufuhr

Der Zerstäuber ist beim ICP-Instrument eine wesentliche Komponente des Probenzufuhrsystems. Bei uns finden Sie Zerstäuber verschiedener Hersteller und in verschiedenen Ausführungen. Dadurch können Sie den Zerstäuber einsetzen, der für Ihre Anwendung und das Probenmaterial am besten passt.