Filter schließen
 
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PFA beschichtet, für 24 Stück 90mL (100mL) PFA Behälter T44-410 (OD 50mm)
Preis auf Anfrage
beschichtet mit PFA, 48 Positionen für 30mL PFA Vials OD 29mm
Preis auf Anfrage
PFA beschichtet
Preis auf Anfrage
PFA beschichtet, für 15 Stück 240mL PFA-Behälter T77-2X8 (OD 66mm)
Preis auf Anfrage
PFA beschichtet, für 12 Stück 500mL PFA-Behälter T79-259 (OD 86mm)
Preis auf Anfrage
PFA beschichtet, für 12 Stück 240mL PFA-Behälter (OD 66mm)
Preis auf Anfrage
Temperatur-Regler mit Insitu-Sensor Regelung und Temperaturbegrenzung für Heizplatten 230V, 50Hz
Preis auf Anfrage
mit "up" und "down"-Funktion und Timer für Heizplatten und EvapoClean; 230V, 50Hz
Preis auf Anfrage
mit "up" und "down"-Funktion zum Einstellen der Zieltemperatur geeignet für Endlosbetrieb von Heizplatten und EvapoClean; 230V, 50Hz
Preis auf Anfrage
PID-Regler mit Sollwert-Vorgaben zu 4 Programmen mit maximal 16 Stufen; für Heizplatten oder EvapoClean; 230V, 50Hz
Preis auf Anfrage
PID-Regler mit Sollwert-Vorgaben zu 4 Programmen mit 16 Temp.Stufen; inkl. externer Temperatur-Sonde und Temperaturregelung und zusätzliche Begrenzung der einstellbaren Maximaltemperatur der Heizplatte. (T max: 250°C) für Heizplatten...
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 300x200mm
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 400x300mm
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 600x400mm
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 300x200mm mit Rand
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 400x300mm mit Rand
Preis auf Anfrage
Zum Schutz des Labortisches für Heizplatte 600x400mm mit Rand
Preis auf Anfrage
für Heizplatte x mm vermindert Hitzeabstrahlung nach unten
Preis auf Anfrage
für Heizplatte 540x380mm
Preis auf Anfrage
für Heizplatte 300x200mm
Preis auf Anfrage
für Heizplatte 400x300mm
Preis auf Anfrage
für Heizplatte 400x300mm mit Rand
Preis auf Anfrage
für Heizplatte 600x500mm
Preis auf Anfrage
2 von 2

Säuredämpfe greifen Metallteile im Labor an

Säuren wie Königswasser (aqua regia) oder Flusssäure sind ein gängiges Reagenz in der Probenbehandlung, z.B. bei Probenaufschlüssen für die Elementspurenanalytik mit ICP-OES oder ICP-MS. Die dabei entstehenden Säuredämpfe, besonders Salzsäure greifen Metallteile im Laborabzug an. Zum einen kann dann rieselnder Rost die Proben kontaminieren, zum anderen kann es ein erheblicher Kostenfaktor sein, wenn Laborgeräte dadurch eine verkürzte Lebenszeit haben und bald ersetzt werden müssen.

Metallfreie Laborheizplatten in verschiedenen Größen

Für chemisch-agressive bzw. korrosive Laborumgebungen erhalten Sie bei AHF analysentechnik metallfreie Heizplatten aus Graphit. Um die Heizplatten gegen aggressive Chemikalien zu schützen und säurebeständig zu machen, sind sie mit PFA (Perfluoralkoxy-Polymer) beschichtet. Die Heizplatten sind in verschiedenen Größen erhältlich und mit einem digitalen Temperaturregler ausgestattet – auf Wunsch auch als programmierbare Version.

Racks für Heizplatten-Gefäße

Um eine gleichmäßige Wärmeübertragung und somit auch eine homogene Temperaturverteilung innerhalb der Probengefäße auf der Heizplatte zu erreichen, werden üblicherweise spezielle Racks (bzw. Gefäßehalterungen / Gefäßeblöcke), verwendet. Die Racks bestehen ebenfalls aus Graphit mit PFA-Beschichtung. Diverse Rack-Größen für verschiedene Gefäßegrößen stehen zur Auswahl. – außerdem sind Anfertigungen nach Kundenwunsch möglich. Die Racks werden einfach auf die Heizplatte gestellt und können leicht ausgetauscht bzw. miteinander kombiniert werden. Der modulare Aufbau schafft Flexiblität, wenn sich die Laboranwendung einmal ändern sollte.