Jetzt online: Vortrag über "Quality Assessment and Reproducibility for Instruments and Images in Light Microscopy"

Wir hatten die Möglichkeit, uns an der SpectroNet-Vortragsreihe "Photonik und industrielle Bildverarbeitung" zu beteiligen. Dr. Jakob Bierwagen präsentierte das Thema "Quality Assessment and Reproducibility for Instruments and Images in Light Microscopy".

Die Aufzeichnung des Online-Vortrags finden Sie hier:

» AHF-Vortrag bei SpectroNet (externer Link)

Die SpectroNet "Photonics and Machine Vision" Web Pitches sind ein wöchentliches Veranstaltungsformat, bei dem ausgewählte Experten aus Industrie und Forschung über ihre Produkte, Dienstleistungen, Anwendungen und deren Lösungen sowie neueste Geschäftsentwicklungen sprechen. 

SpectroNet möchte dabei helfen, Photonik und Machine Vision fachlich, methodisch und sozial bei der Entwicklung und Anwendung von Messtechnik zur Qualitätssicherung zusammenzuführen. Das Innovationscluster SpectroNet wurde im Jahr 2005 in Jena, Thüringen, gegründet und steht im dortigen Technologie- und Innovationspark für die Anbahnung und Initierung von Innovations, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Darüber hinaus unterstützt das SpectroNet Projektteam bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Fachveranstaltungen.

Hier finden Sie die im Vortrag angesprochenen Qualitätssicherungs-Tools für Lichtmikroskope:

» Argolight-Tools