Bei jedem Fluoreszenzfilterset braucht es eine Lücke zwischen Anregungs- und das Emissionsband. Viele Filtersets für Fluoreszenzfarbstoffe mit kleiner Stokes-Shift haben jedoch im Vergleich zu große Lücken. Der Emissionsfilter erfasst weniger Fluoreszenzsignale und die Effizienz des Filtersets ist daher geringer. Die neue Semrock Avant™-Technologie von IDEX Health & Science verkleinert diese Lücke und bringt das Emissions- und Anregungsband näher zusammen. Dadurch liefern die Avant-Filtersätze eine deutlich messbare Verbesserung des Fluoreszenzsignals.
Die neuen Verona™-Langpassfilter von Semrock sind speziell für Raman-Instrumente entwickelt worden, um kleinste Signale nahe der Laserlinie zu detektieren. Die Kante der Filter ist nur ≤ 0,2 % langwellig verschoben (bezogen auf die Laserlinie). Sie erreichen eine Transmission von > 90 %, sowie eine Blockung von > OD6.
In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie sie verschmutzte optische Filter und Strahlteiler richtig reinigen und was Sie dafür benötigen.

Mit PCR und optischen Filtern den Viren auf der Spur

Für die Multiplex-PCR bieten wir hochwertige optische Fluoreszenzfilter bzw. Filtersets, die speziell an alle gängigen Fluoreszenzfarbstoffe wie z.B. FAM, ROX, HEX, Cy5, JOE, etc. angepasst sind. Die Filter sind hochselektiv und verfügen über eine Transmission von >95%.